Parmesan (Parmigiano)

  

Parmesan (Parmigiano)  ist ein italienischer Extrahartkäse auKuhmilch. Der namengebende Parmigiano Reggiano ist seit 30. Oktober 1955 mit dem DOP-Siegel geschützt und seit 12. Juni 1996 EU-weit als Produkt mit geschützter Ursprungsbezeichnung ausgewiesen. Er hat mindestens 32 % Fett in der TrockenmasseParmigiano Reggiano darf laut den DOP-Vorschriften nur in den Provinzen ParmaReggio EmiliaModena, Bologna und Teilen der Mantua produziert werden. Die Herstellung wird durch das Consorzio del Formaggio Parmigiano Reggiano überwacht, dem über 500 Molkereien mit mehr als 5.000 Milchproduzenten angeschlossen sind. Für ein Kilogramm Käse werden etwa 14 Liter unbehandelte, silagefreie Rohmilch benötigt.
 
Er kann gerieben oder auch in Stückchen gebrochen, eventuell mit Honig oder Balsamico,  verzehrt werden.