1949 öffnete der Chaudron d'Or seine Türen! 70 Jahre später übernehmen Charlène und Julien Cornillet diese Manufaktur. Die Nougaterie Chaudron d'Or ist, Chaudron d'Or hat nicht die Berufung, "Volumen" zu machen ...

Mit dem 10-köpfige Team wird das Nougat liebevoll mit Rohstoffen erster Wahl in den traditionellen Kupferkesseln, im Herzen von Montélimar, zubereitet. Le Chaudron d'Or Nougaterie wurde vom Ministerium für Wirtschaft und Finanzen als „Living Heritage Company“ ausgezeichnet, wodurch das traditionelle Know-how und dessen Weitergabe gefestigt wurde.

 

Um diese einzigartige Süßigkeit herzustellen, werden erstklassige Zutaten wie französischer Lavendelhonig, Mandeln aus der Provence, Pistazien, Zucker, Eiweiß und natürliche Bourbon-Vanille verwendet. Die Bezeichnung "Nougat de Montélimar" ist Produkten vorbehalten, die mindestens 28% gehackte Mandeln und 2% Pistazien (oder 30% Mandeln und keine Pistazien) und 25% Lavendelhonig enthalten.

 

Zur Homepage: Le Chaudron d´Or